Sie sind hier: Startseite

Lust, bei uns mitzumachen?

Hier geht es zur
Online-Bewerbung

Wichtig für den Notfall

Kontakt

DRK Rettungsdienst Main-Kinzig gGmbH
Johann-Carl-Koch-Straße 4
D-63452 Hanau
Telefon 06181 106-0
Telefax 06181 106-200

info[at]drk-hanau[dot]de

Herzlich Willkommen

beim DRK Rettungsdienst Main-Kinzig gGmbH. Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unser Team, unsere Leistungen, unsere Grundsätze und vieles mehr.

Nach Reanimation zweiten Geburtstag mit „Lebensrettern“ gefeiert

Der 23. Januar 2017 wird dem Rodenbacher Joachim Lutz noch lange in Erinnerung bleiben. Eigentlich war es ein Tag wie jeder andere. Nach einem normalen Arbeitstag betätigte sich der 65jährige am...

Im Anschluss setzte er sich in seinen Wagen und fuhr nach Hause. Dabei spürte er erstmals ein Unwohlsein. Zu Hause angekommen berichtete er seiner Frau davon und vermutete eine beginnende Erkältung –... [mehr]

Erster Aktionstag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit in Hanau

Dass Verkehrsunfälle als eine Verkettung unglücklicher Umstände manchmal nahezu unvermeidbar sind, dürfte den meisten Verkehrsteilnehmern bewusst sein. Jedoch dürfte der deutlich größere Teil der...

Überhöhte Geschwindigkeit, geringer Sicherheitsabstand sowie die Nutzung des Mobiltelefons am Steuer stellen dabei nur drei Schlagworte dar – und die Liste lässt sich problemlos ergänzen. Um die... [mehr]

Neues Fahrzeugdesign für neue Rettungswagen

Nach genau 10 Jahren im weitestgehend einheitlichen Design sind seit wenigen Tagen zwei neue Rettungswagen des DRK Rettungsdienst Main-Kinzig auf den Straßen in und um Hanau unterwegs, die sich von...

Das von einigen Mitarbeitern als „Schachbrettdesign“ bezeichnete Äußere besteht auf den Seiten der Fahrzeuge aus rechteckigen Kacheln. Die Idee dazu entstammt einer Studie, die in Großbritannien... [mehr]

„Drei Jahre Notfallsanitätergesetz – Zeit für ein erstes Resümee“

Als vor etwas mehr als drei Jahren mit der Einführung des Notfallsanitätergesetzes ein komplett neues Berufsbild an den Start ging, wurden bundesweit nahezu alle rettungsdienstlichen...

Neben der Vorbereitung auf die dreijährige Ausbildung musste auch die Weiterbildung der bisherigen Rettungsassistenten organisiert werden. Zu diesem Zeitpunkt existierten lediglich die gesetzlichen... [mehr]

Große Unterstützung bei Typisierungsaktion für Feuerwehrmann Tobias

Mit der Beteiligung zahlreicher Helfer des DRK fand heute in der Hanauer Hauptfeuerwache eine Typisierungsaktion der Deutschen Knochenmarkspenderkartei (DKMS) statt.

Anlass war die Leukämieerkrankung des 22jährigen Tobias Peter, der als engagiertes Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Hanau-Steinheim derzeit auf den passenden Spender wartet. Durch die... [mehr]